Diese Website nutzt eigene technische Cookies, anonyme analytische Cookies Dritter und Cookies Dritter, die bei der Profilerstellung verwendet werden könnten: Indem Sie irgendwelche Elemente/Bereiche dieser Website außerhalb dieses Banners aufrufen, geben Sie Ihre Einwilligung, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Wenn Sie mehr erfahren möchten oder Ihre Einwilligung zur Nutzung von Cookies nicht erteilen, klicken Sie hier.

Die Geräte der FLEXABILITY LINE wurden konzipiert, um Stretchingübungen stufenweise wirkungsvoller zu machen. Sie helfen dabei, die Muskelspannung zu reduzieren und unterstützen einen aktiven und anhaltenden Entspannungszustand. FLEXABILITY ANTERIOR hilft dabei, Rückenschmerzen vorzubeugen, indem die vorderen Rumpfmuskeln und die der unteren Gliedmaßen (Rumpf, Hüfte, Beine) stufenweise gestreckt werden und sorgt dabei ständig für die richtige Rumpf- und Wirbelsäulenhaltung.

SICHERES UND WIRKUNGSVOLLES TRAINING MIT STRETCHING-GERÄTEN

Das exklusive Selflex-System (patentiert) erlaubt die Regulierung des Stretchings, wobei das Körpergewicht des Nutzers stufenweise einbezogen wird. Dies vermeidet das Risiko von Mikrotraumata. Die Sicherheitsbremse sorgt für die Stabilität des Geräts und einen sicheren Bewegungsablauf. Der Schlitten kann in verschiedenen Winkeln verstellt werden, um den Bewegungsradius und somit den Umfang der Stretchübungen der Beinmuskulatur zu vergrößern. Mit dem integrierten Visual-Feedback-System können Sie die Verbesserung der Gelenkbeweglichkeit mittels eines Zahlenindex messen. Dank des Memory-Systems werden alle Sitz- und Stützpolster zudem der Körperform des Nutzers angepasst.

TECHNISCHE DATEN

FLEXABILITY ANTERIOR ist 1930 mm tief, 570 mm breit und 1240 mm hoch und bietet drei verschiedene Winkel (0°, 20°, 45°), um die beteiligten Muskeln stufenweise einzubeziehen. Aktiviert werden die folgenden Muskeln: gerader Bauchmuskel, Beckenkamm, Lendenmuskulatur, Quadrizeps, gerader Oberschenkelmuskel, vorderer Schienbeinmuskel, kontralaterale Gesäßmuskeln, periartikuläre Hüftmuskeln.

Entdecken Sie auch FLEXABILITY POSTERIOR.

Technogym ME05 ME05

FLEXABILITY ANTERIOR

Flexability Anterior hilft dabei, Rückenschmerzen vorzubeugen, indem die vorderen Rumpfmuskeln und die der unteren Gliedmaßen gestreckt werden. Das Gerät eignet sich für alle Nutzertypen und für zahlreiche Umgebungen wie Hotels, Privatwohnungen und Wellnessbereiche in medizinischen Einrichtungen und Unternehmen.
Lesen Sie mehr Weniger anzeigen
3.290,00 €
inklusive MwSt., Transport- & Installationskosten
Die Preise verstehen sich einschließlich USt., 2 Jahre Gewährleistung, Transport und Montage (sofern erforderlich). Technogym erbringt einen hochwertigen Transport- und Montageservice, bei dem höchster Wert aufs Detail gelegt wird. Die Montage umfasst den Zusammenbau und das Aufstellen des Geräts, das Testen und die abschließende Reinigung des Montagebereichs. Der Service kann für einen bestimmten Tag und den Zeitpunkt, der Ihnen am besten passt, gebucht werden.
Lesen Sie mehr Weniger anzeigen

Erfahren Sie mehr über FLEXABILITY ANTERIOR
Fordern Sie einen Katalog an ›

Für Ihr Geschäft

Fordern Sie ein auf Ihr Geschäft zugeschnittenes Angebot an.

Kaufen Sie unsere Produkte

Flexability product line