Corporate News für den Kunden – Partnerschaft von Technogym und Chelsea FC soll Höchstleistungen bringen, wo sie gebraucht werden

Der Fußball hat sich grundlegend verändert seit den Tagen, bei denen das Trainingsmotto schlicht lautetet „Laufen bis zum Umfallen“.  Ein wissenschaftlicher Ansatz gehört heute bei allen führenden Fußballvereinen der Welt ganz einfach dazu – Schweiß wurde durch Wissenschaft ersetzt.

Auch die Optimierung der Kondition der Spieler mithilfe modernster Ausrüstung und den besten verfügbaren Überwachungsmethoden vor, während und nach einer Fußballsaison hilft den Vereinen dabei, ihre Spieler vor Verletzungen zu schützen.  Das Ziel ist letztlich die Schaffung, Förderung und Verbesserung des Spieltalents der Fußballer des Vereins.

Heute geht es nicht mehr um das Auferlegen von Strafen oder wiederholte Langstreckenläufe.  Die Einführung von Spitzentechnologie (wie GPS-Ortungsgeräte, Herzfrequenzmesser, die Leistungsniveau-Analyse jedes einzelnen Fußballspielers) sowie die modernsten Trainingsgeräte liefern den Mitstreitern gegenüber enorme Vorteile.

Trainer, Manager und Coaches können nun auf einen Blick die Trainingsintensität und das Trainingsniveau erkennen und sehen, wo es bei der Leistung des einzelnen Spielers Einbrüche oder Anomalitäten gibt.  Verbesserungen können also punktuell aufgezeigt werden, und am Fitnessplan können Veränderungen vorgenommen werden, um die Leistung eines jeden Spielers kontinuierlich zu verbessern. Problemen kann vorgegriffen oder sie können identifiziert werden, bevor sie konkret werden, und es können maßgeschneiderte Ruhe- und Erholungsprogramme ausgearbeitet werden.

Die Spielleistung jedes einzelnen Spielers und somit der gesamten Mannschaft kann also kontinuierlich überwacht, analysiert und verbessert werden.  Die Ergebnisse wirken sich unmittelbar auf eine bessere und stetigere Leistung auf dem Spielfeld aus, und das kann nur eins bedeuten: es werden Preise gewonnen und viele Meisterschaften bestritten.

Es geht aber auch nicht ausschließlich nur darum, dass ein Verein seine Spieler auf ihr höchstes Leistungsniveau bringt.  Der moderne Fußballer möchte gern auch wissen, wie es um seine persönliche Kondition steht, und er möchte sicherstellen, dass er Leistung bringen kann, wenn und wo es darauf ankommt – beim Spiel oder auf dem Fußballfeld.  Er möchte wissen, wie es physisch, mental und technisch um seine Leistung steht,  und so gut wie nur möglich sein.  Und er möchte gewinnen.  Technische Fortschritte werden von ihm ebenso gern genutzt wie von seinem Verein, und es geht ihm dabei gleichermaßen um seine Gesundheit und sein Wohlbefinden wie um den Erfolg auf dem Spielfeld.

All dies zu wissen ist das eine, aber dies auf höchstem Niveau umzusetzen, wie der Profifußball dies verlangt, ist etwas ganz anderes -  und hier kommt ins Spiel, was Technogym meisterhaft beherrscht und der Fußballverein Chelseas verlangt.

Technogym möchte den Chelsea F.C. mit dieser neuen Profi-Partnerschaft dabei unterstützen, seine Position auf den oberen Plätzen der englischen Premier League zu festigen.  Als offizieller Lieferant für Fitnessgeräte für die erste Mannschaft und die Jugend- und Nachwuchskader sowie die Damenmannschaften von Chelsea F.C. werden für das Training der englischen Premier League in Cobham, Surrey Technogyms marktführende Fitnessgeräte installiert.

Das Trainingsgelände von Chelsea F.C. wird mit modernster Technogym Fitness- und Trainingsausrüstung ausgestattet, um den Verein dabei zu unterstützen, seine – jungen und alten, männlichen und weiblichen – Spielerinnen und Spieler auf ihr höchstes Leistungsniveau zu bringen.  Zudem werden die Spieler ein komplett ausgestattetes Fitnessstudio nutzen können, das Geräte für das Herz-Kreislauf-, Kraft- und explosive Training, freie Gewichte, Bänke und Zubehör umfasst.

Technogyms hochkarätige Fitnesslinie ARTIS ist ein gutes Beispiel dafür.  Das als Zukunft des Wellness angesehen Sortiment wurde innerhalb von fünf Jahren entwickelt und bietet das Beste an Biomechanik, Konnektivität und Nachhaltigkeit.  Die preisgekrönte ARTIS-Linie ist das erste vollständig integrierte Sortiment an 30 Cardio-, Krafttrainings- und Funktionstrainingsgeräten, das nahtloses Design, Konnektivität, das Gefühl natürlicher Bewegungen sowie die Fähigkeit, Energie zu sparen, zu recyclen und zu erneuern, miteinander verbindet.

Durch den Einsatz der UNITY-Plattform, der Technogym-Nutzerplattform der nächsten Generation für Cardiotraining mit Swipe-Screen-Touch-Technologie, verfügen der Chelsea FC und sein Staff über die ideale Kombination der besten Technologie, Analyse, Kontrolle und Training im Fitnessstudio und unterwegs mit einem einzigartigen, flexiblen und maßgeschneiderten Trainingsprogramm.

Das Fitnessstudio des Chelsea Football Clubs wird auch Technogyms Omnia-3 Trainingsanlage für ein vielseitiges Funktionstraining; das Pure Strength-Sortiment an mit Scheibengewichten ausgestatteten Geräten für ein Krafttraining auf hohem Niveau; das Dual Adjustable Pulley-Kabelzuggerät für ein explosives Training des Oberkörpers; das ärztlich zertifizierte Selection Leg Press MED für die Rehabilitation und Genesung sowie andere zur Ausstattung eines umfassenden Fitnessstudios gehörende freie Gewichte, Bänke und Zubehör beinhalten.

Die Partnerschaft ist Ausdruck der Absicht von Chelsea F.C., bei den wichtigsten Fußballmeisterschaften in England und Europa sowie in der ganzen Welt eine Vorreiterrolle einzunehmen, während sie für Technogyms stetig besseren Ruf im Hinblick auf seine Kompetenz steht.