Eine Einleitung zum Abnehmen

Es gibt keine Entschuldigung dafür, sich nicht zu bewegen. Oft sagen Leute, sie hätten keine Zeit für körperliche Aktivitäten. Es ist jedoch entscheidend für Ihre Gesundheit, dass Sie auf Ihr Gewicht achten und auf richtige Art und Weise Abnehmen. 

Übergewicht

Sie werden übergewichtig oder klinisch fettleibig, wenn Sie eine hohe Kalorienaufnahme bei geringem Energieaufwand haben. Um Gewicht zu verlieren, können Sie entweder nur Ihre Kalorienzufuhr reduzieren, oder sich regelmäßig bewegen und gleichzeitig die Kalorienzufuhr reduzieren. Zusätzliche Bewegung ist jedoch immer von größerem Nutzen.

Viele Menschen trainieren nicht richtig

Viele Menschen möchten Gewicht verlieren, trainieren jedoch nicht richtig. Sie glauben, dass ein hochkarätiges Kardio-Training oder lang andauernde Trainingsläufe sie schneller abnehmen und ein gutes Gewicht beibehalten lässt. Dies stimmt jedoch so nicht. Es ist wichtig, den Körper nicht zu sehr zu belasten. Ansonsten könnten Sie alle Vorteile des gesamtem  Trainings verlieren. Es ist daher wichtig, für das tägliche Training Aktivitäten zu wählen, die den Körper nicht übermäßig belasten.

Schrittweises und regelmäßiges Training

Ein schrittweises, regelmäßiges körperliches Training und eine gesunde Ernährung sind entscheidend für die Gewichtsabnahme. Dies fördert das Aufrechterhalten eines geringeren Gewichts und einer gesunden Lebensweise. Ein ausgewogenes Trainingsprogramm muss sowohl Kraft- wie Ausdauer-Übungen enthalten. Kraftübungen sind wichtig zur Erhöhung der Muskelmasse, denn die Muskeln verbrennen die meisten Kalorien aus der Nahrung. Aerobe Aktivitäten wie Gehen, Laufen, Schwimmen, Radfahren und allgemein alle Aktivitäten, die große Muskelgruppen verwenden sind gut für das Abnehmen und den Muskelaufbau geeignet.

Regelmäßige körperliche Aktivität reduziert das Risiko von kardiovaskulären Störungen, Diabetes, Bluthochdruck und Fettleibigkeit und kann Ihnen sogar helfen, sich jünger zu fühlen und auszusehen.

Die richtige Menge an Training ist wichtig

In Extremfällen kann übermäßige körperliche Aktivität negative Auswirkungen auf das Abnehmen haben. Unter normalen Bedingungen hilft das Cortisol - auch bekannt als Stresshormon - dem Körper, Stress-Situationen, wie etwa längeres Fasten zu überwinden. Erhöhte und länger andauernde Cortisolspiegel im Blutkreislauf haben nachweisbar negative Auswirkungen auf den Körper und führen zur Fettablagerung - insbesondere am Bauch.

Training auf nüchternen Magen

Diäten einhaltende Personen können abnehmen, wenn sie auf nüchternen Magen trainieren. Dies hat seine Vorteile, kann aber auch riskant für Ihre Gesundheit sein. Die empfohlene Dauer von Ausdauer-Übungen auf leeren Magen sind etwa 40 Minuten; Überschreiten Sie diese Zeit, werden möglicherweise die Proteinreserven Ihrer Muskeln angezapft, was zu Zerstörung von Muskelmasse und damit zu Muskelabbau führt.

Verbrennen Sie Kalorien, auch wenn Sie ruhen

Es ist nur natürlich, dass Sie weniger essen, um die Kalorienaufnahme zu reduzieren. Wenn Sie jedoch zu drastischen Maßnahmen greifen, wie etwa Diäten auf ausschließlicher Basis von Obst und Gemüse oder wenn Sie bestimmte Lebensmittel ganz weglassen, so führt dies nur zu einer Abnahme aufgrund von Flüssigkeitsverlust und Verlust an Muskelmasse. Dies kann jedoch nicht über einen langen Zeitraum aufrecht erhalten werden, ohne dabei die Gesundheit zu gefährden. Sie verbrauchen beim Training Kalorien. Daher muss die Muskelmasse aufrechterhalten werden, weil die Muskeln eine hohe Stoffwechselrate (BMR) haben. Dies wirkt sich darauf aus, wie schnell Sie Kalorien verbrennen und entscheidet letztendlich auch darüber, ob Sie Ihr Gewicht beibehalten, zunehmen oder an Gewicht verlieren. Ihre Stoffwechselrate ist verantwortlich für 60 bis 75% der Kalorien, die Sie jeden Tag verbrennen.

Daher sind körperliche Aktivität und Ernährung zwei sich ergänzende Elemente. Wenn Sie auf intelligente Weise Gewicht verlieren möchten, müssen Sie die richtige Menge körperlicher Aktivität mit einer richtigen Ernährung kombinieren.

MÖCHTEN SIE MEHR ERFAHREN?

Lesen Sie Wirksames Abnehmen
Lesen Sie Die Vorteile des Abnehmens
Lesen Sie Fragen & Antworten